Herzlich willkommen und kunjani,

 

schön, dass ihr den Weg zu mir gefunden habt! Auf dieser Seite lade ich euch ein (vielleicht bei einer gemütlichen Tasse Pajos, falls zur Hand), etwas tiefer in meine Schreibwelt einzutauchen und auch ein bisschen mehr über mich persönlich zu erfahren.

Ein herzliches Dankeschön möchte ich von hier an meinen Cousin Martin in das irdische Erfurt schicken, ohne den diese Seite in dieser Form nicht das Licht Lotolias erblickt hätte.

 

Genug des Vorworts! Viel Spaß beim Durchklicken!

Stefan Läer


 

 

Fragen und Antworten …

Kölner Stadt-Anzeiger, Junge Zeiten, 17.09.2015 --> zum Interview auf das linksstehende Bild klicken ;)

 

Übrigens freue ich mich SEHR über Rezensionen auf Amazon, wenn ihr das Buch gelesen habt. Damit ist keine Lobhudelei gemeint, sondern durchaus auch konstruktiv-negative Kritik (ich vertrage das). Das hilft Lesern und auch mir, richtige Schlüsse zu ziehen. Also das wäre echt sehr nett!