Es geht um Wissenschaft, Liebe und die Suche nach dem Sinn des Lebens.

 

Okay, ein bisschen ausführlicher:

Die erste menschliche Zeitreisekolonie 1 Trillion Jahre nach heute: Wissenschaftsdiktator Moellender will Fortschritt um jeden Preis, während sein Druck auf die Mitarbeiter immer mehr Opfer verlangt. Der Psychologe Aberlin Terrick ist mit dem Befehl, den Sinn des Lebens zu liefern, restlos überfordert – bis er in der „Verbotenen Zone“ auf die schöne, aber ausgestoßene Salia trifft. Dort formiert sich Widerstand gegen das Diktat …

 

Noch ausführlicher?

Dann müsst ihr das Buch lesen. ;)